ifolor Paarshooting Ö lifestyle

ifolor-Paarshooting Ö

ifolor Paarshooting Ö lifestyle

Wie im letzten Blogbeitrag schon angekündigt durften wir nach einem ganz besonders schönem Shootingerlebnis nahe Dresden mit Ursula und Hans-Jürgen eine Woche später die Österreich-Gewinner des ifolor-Fotoshootings fotografieren. Mit Mari und Patrick gings in die schönen Berge von Hinterstoder.

Fotoshooting am Schiederweiher in Hinterstoder

Bereits im Vorfeld waren wir sehr gespannt, welches Paar schlussendlich das Rennen für das Fotoshooting mit Linse2 in Österreich gewinnen wird. Wie wir später durch ifolor erfahren haben, befanden sich Mari und Patrick von Anfang bis zum Ende der Votingphase in einer sehr respektablen Position und gewannen so das Onlinevoting auch. Das Liebespaar lebt zur Zeit in Salzburg und wählte als Lieblingsort den Schiederweiher in Hinterstoder. Nach der ersten Recherchephase im Internet war uns schon klar, dass auch das zweite Shooting für ifolor eine ganz tolle Erfahrung sein wird. Die Natur und Umgebung dort ist einfach wunderschön und gemeinsam mit einem sympathischen und lockerem Paar ging es sehr leicht von der Hand.

Rauf auf den Berg. Rein ins Vergnügen.

Nach einem Kennenlernen mit dem sympathischen Paar Mari und Patrick gings dann zurück in unsere Pension zum Styling mit Claudia von Gilbird. Aber wenn wir schon in so einer schönen Berglandschaft shooten können, war uns auch im Vorfeld kein Weg zu weit um uns die Fahrrechte für eine “Autobesteigung” der Höss zu sichern. Die Höss kannten wir bis dato nur vom Snowboarden im Winter und laut Touristeninfo war die Auffahrt bis zur Mittelstation asphaltiert und danach gings via Privatschotterstraße rauf bis zum Gipfel. Die benötigte Erlaubnis der Besitzerin in der Tasche freuten wir uns nach einem tollen Shooting am Schiederweiher schon auf das große Finale in den Bergen. Dazu müssen wir nachträglich noch ein großes Danke für die Erlaubnis an die Bergbahnen sagen. In einer Zusagemail erfuhren wir überdies, dass es wahrscheinlich ist, dass wir bei der Bergerklimmung eine ganz besondere Tierspezies vor die Kamera bekommen: die “Pustertaler Sprinzen”. Eine Kuhart, die weltweit noch seltener ist als Pandabären, wartete möglicherweise auf uns da oben.

Ein Sharan auf der Höss?

Nach einigen ganz tollen Fotos am Weiher drehten wir uns in zwei Autos schlussendlich den Berg rauf bis zur Mittelstation. Diese ersten 10 Kilometer erklommen unsere Autos noch mit Leichtigkeit. Nach einer kurzen Pause, gings dann über besagte Privat-Schotterstraße weiter rauf Richtung Gipfel. Aber schon nach ein paar hundert Meter war uns klar, dass wir mit unserem Sharan und Mari und Patrick mit deren Kompaktwagen nicht 100% richtig ausgerüstet waren für unser Vorhaben. Nachdem das Auto der beiden nach kurzer Zeit streikte probierten wir mit 6 Leuten auf 4 Sitzplätzen im Sharan unser Glück. Tatsächlich packten wir noch zwei Kehren bevor sie uns zum Stocken und Stehenbleiben zwangen: die Pustertaler Sprinzen. Mitten am Weg! Und so fanden wir uns damit ab das Panorama 150 HM unterhalb des Gipfels zu genießen und zu Fuß noch ein paar Höhenmeter zurück zu legen um die seltenen Kühe nicht zu erschrecken. Aber oben angelangt hatten wir dann ein ganz tolles Licht und Panorama und konnten so wirklich noch unsere gewünschten Paarfotos mit tollem Hintergrund machen. Im Nachhinein wurde uns bewusst wie peinlich eigentlich eine Panne mit einem Sharan auf 1600 HM mit Wiener Kennzeichen wäre? Aber gottseidank ging alles gut über die Bühne. Nachdem wir unsere Traumfotos im Kasten hatten, gings wieder runter ins Tal und zum verdienten Abendessen in der “Dorf Stub’n”.

Abenteuer mit tollen Potraitfotos

Und so war auch das zweite Shooting eine ganz tolle und intensive Erfahrung für uns und das Gewinnerpärchen. Auch die beiden waren sehr happy mit dem Resultat wie wir später in einer Facebook-Nachricht erfuhren:

“(…)Danke nochmal für den Super Tag – wir haben von ifolor schon eine kleine Auswahl bekommen und sind total begeistert. Ich schau mir die Fotos mindestens 10 mal am Tag an…(…)”

Wir würden das nach “Challange: accepted” als “Mission: completed” bezeichnen und sind schon in großer Vorfreude auf weitere mögliche Abenteuer dieser Art. Auch an dieser Stelle noch einmal ein großes Danke an ifolor, Gilbird und natürlich an unser Team von Linse2.

 ifolor Paarshooting Ö lifestyle

Hinterstoder-ifolor-shooting_0003

Hinterstoder-ifolor-shooting_0004

Hinterstoder-ifolor-shooting_0005

Hinterstoder-ifolor-shooting_0006

Hinterstoder-ifolor-shooting_0007

Hinterstoder-ifolor-shooting_0008

Hinterstoder-ifolor-shooting_0009

Hinterstoder-ifolor-shooting_0010

Hinterstoder-ifolor-shooting_0011

Hinterstoder-ifolor-shooting_0012

Hinterstoder-ifolor-shooting_0013

Hinterstoder-ifolor-shooting_0014

Hinterstoder-ifolor-shooting_0015

Hinterstoder-ifolor-shooting_0016

Hinterstoder-ifolor-shooting_0017

Hinterstoder-ifolor-shooting_0018

Hinterstoder-ifolor-shooting_0019

Hinterstoder-ifolor-shooting_0020

Hinterstoder-ifolor-shooting_0021

Hinterstoder-ifolor-shooting_0022

Hinterstoder-ifolor-shooting_0023

Hinterstoder-ifolor-shooting_0024

Hinterstoder-ifolor-shooting_0025

Hinterstoder-ifolor-shooting_0026

Hinterstoder-ifolor-shooting_0027

Hinterstoder-ifolor-shooting_0028

Hinterstoder-ifolor-shooting_0029

Hinterstoder-ifolor-shooting_0030

Hinterstoder-ifolor-shooting_0031

Hinterstoder-ifolor-shooting_0032

Hinterstoder-ifolor-shooting_0033

Hinterstoder-ifolor-shooting_0034

Hinterstoder-ifolor-shooting_0035

Hinterstoder-ifolor-shooting_0036

Hinterstoder-ifolor-shooting_0037

Hinterstoder-ifolor-shooting_0038

Hinterstoder-ifolor-shooting_0039

Hinterstoder-ifolor-shooting_0040

Hinterstoder-ifolor-shooting_0041

Hinterstoder-ifolor-shooting_0042

Hinterstoder-ifolor-shooting_0043

Hinterstoder-ifolor-shooting_0044

Hinterstoder-ifolor-shooting_0045

Hinterstoder-ifolor-shooting_0046

Hinterstoder-ifolor-shooting_0047

Hinterstoder-ifolor-shooting_0048

Hinterstoder-ifolor-shooting_0049

Hinterstoder-ifolor-shooting_0050

Hinterstoder-ifolor-shooting_0051

Hinterstoder-ifolor-shooting_0052

Hinterstoder-ifolor-shooting_0053

Hinterstoder-ifolor-shooting_0054

Hinterstoder-ifolor-shooting_0055

Hinterstoder-ifolor-shooting_0056

Hinterstoder-ifolor-shooting_0057

Hinterstoder-ifolor-shooting_0058

Hinterstoder-ifolor-shooting_0059

Hinterstoder-ifolor-shooting_0060

Hinterstoder-ifolor-shooting_0061

About Linse2

Roland & Dani sind Linse2. Wir sind nicht nur im echten Leben schon seit vielen Jahren ein Paar sondern auch hinter der Linse. Wir lieben die kleinen Momente zwischendurch und genießen unser Leben in vollen Zügen. Ob als Hochzeitsfotograf oder auf Reisen. Wir arbeiten stets mit Freude & Präzision zu gleichen Teilen. Als Hochzeitsfotografen müssen wir einiges mitbringen: Geduld für den richtigen Moment. Zurückhaltung, damit andere wirken können. Einfühlungsvermögen, damit eure Zweisamkeit nicht gestört wird. Alles Liebe, Roland & Dani

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.